SCHAPPY — 26. August 2005, 21:16

Destruktiv

Es war einmal wieder soweit. Da Wind und Wetter unerbittlich den Zahn der Zeit voran treiben, wurde vor einigen Monaten ein einsamer Trupp von Bahnmitarbeiter ausgesandt, um Schäden am Holzbahnsteig meines Heimatbahnhofs zu markieren. Folglich wurden Spraydosen mit roter Farbe verwendet um die Mängel zu markieren.
Als ich vor einigen Tagen wieder Regional Express fahren durfe, stellte ich fest, dass noch immer keine Holzbretter getauscht wurden, aber die Markierungen mittlerweile größtenteils verschwunden waren (schließlich waren Wind und Wetter unverändert vorhanden). Wieder eine sehr konstruktive Aktion der DB Region Ost. 🙂

[Nachtrag: Am o1. September 2oo5 wurden ausgewählte Bretter auf dem Bahnsetug ersetzt, jedoch waren zu diesem Zeitpunkt meines Erachtens keine Kennzeichnungen mehr erkenntlich :)]

No Comments »

RSS feed for comments on this post.

Bisher noch keine Kommentare.

Kommentare verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.